Wieviel ist Ihre Immobilie wert?

Wenn jemand eine Immobilie kaufen möchte, so wird er sicherlich verschiedene Immobilien miteinander vergleichen. Neben der Lage und dem Zustand der Immobilie spielt der Preis eine entscheidende Rolle. Ein Käufer möchte schließlich den bestmöglichen Wert für sein Geld erhalten.

Das bedeutet für Sie als Verkäufer natürlich nicht, dass Sie Ihre Immobilie zu niedrig anbieten sollten; aber es zeigt Ihnen, dass die Kenntnis des fairen Marktpreises eine notwendige Voraussetzung für Ihren Immobilienverkauf ist.

Sie sollten den Marktwert Ihrer Immobilie kennen

Immobilien

Es spielt keine Rolle, wie die Marktlage ist; jeder Verkäufer sollte aus verlässlichen Quellen Rat über den Wert seiner Immobilie einholen. Hierzu können Sie z.B. einen Gutachter beauftragen. Oder Sie befragen einen professionellen Immobilienmakler, der den aktuellen Markt sehr genau beobachtet. Erst mit dieser Information sind Sie in der Lage, einen Kaufpreis festzulegen, der den maximal erzielbaren Preis nicht deutlich überschreitet.

Die Kenntnis dieses Preises hat für Sie einen weiteren Vorteil: Sie werden die Angebote der verschiedenen Interessenten wesentlich besser einschätzen können.

Sie werden auch merken, dass Sie mit dem richtigen Marktpreis die Qualität der Interessenten deutlich erhöhen. Dies liegt daran, dass sich die Erwartung der Interessenten besser mit dem deckt, was Ihre Immobilie zu bieten hat. Das kann im besten Fall sogar zu Konkurrenz unter den Interessenten führen und das ist gut für Sie!

Was Sie nicht machen sollten

Preis einer Immobilie

Zugegeben, es ist nicht ganz einfach, einen realistisch erzielbaren Preis festzulegen. Das bedeutet aber nicht, dass Sie deshalb einfach einen Preis aufrufen können, den Sie gerne haben wollen, weil Sie diese Summe vielleicht für Ihre Folgefinanzierung benötigen. Der Markt interessiert sich nämlich nicht dafür, wie viel Geld Sie in der Zukunft benötigen, auch wenn viele das gerne hätten.

Andere Verkäufer hören bei der Preisfestsetzung auf die Nachbarn, weil die vielleicht von Dritten gehört haben, was man momentan am Markt erzielen kann. All das ist höchst spekulativ und wenn Sie so vorgehen, dann nimmt Ihr Verkauf den Charakter eines Glückspiels an. Ich denke nicht, dass das in Ihrem Interesse ist.

Beobachten Sie den Markt

Immobilien Marktbeobachtung

Auch wenn Sie ein Gutachten in Auftrag gegeben haben, sollten Sie den Kaufpreis nicht alleine daran festmachen. Stattdessen sollten Sie vergleichbare Immobilien in Ihrer Region in Ihre Kalkulation einbeziehen. Achten Sie bei diesem Vergleich darauf, dass verschiedene Faktoren übereinstimmen. Hierzu gehören: Immobilienart, Wohnfläche, Grundstücksfläche, Baujahr, Zustand, um nur ein paar zu nennen.

Dies ist natürlich aufwändig, aber unbedingt notwendig. Wir als professionelle Immobilienmakler können Ihnen bei dieser Arbeit helfen, da wir permanent den gesamten Immobilienmarkt der Region verfolgen. Wir haben einen hervorragenden Überblick und wenn Sie uns kontaktieren, können wir Ihnen die Preisentwicklung vergleichbarer Immobilien detailliert aufzeigen.

Planen Sie Ihren Verkauf

Wenn Sie eine Vergleichswertanalyse anfertigen (oder auf unsere zurückgreifen), achten Sie am besten auch darauf, wie lange die Immobilien schon am Markt sind. Manche Immobilien verkaufen sich innerhalb weniger Wochen, während andere über Monate am Markt verharren. Je nachdem, wie schnell Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen oder müssen, müssen Sie dies bei der Preisfestsetzung berücksichtigen. 

Fragen Sie einen Immobilienmakler um Rat

In jedem Fall sollten Sie sich mit einem Immobilienmakler beraten, wenn Sie den Kaufpreis festsetzen. Sie sind bei der Preisfestsetzung natürlich völlig frei; nichtsdestotrotz ist es ratsam, den Kaufpreis auf den fairen Marktpreis der Immobilie zu setzen oder zumindest in dessen Nähe.

Wir als Immobilienmakler verfügen über wertvolle Erfahrung, von der Sie profitieren können. Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen einen Kaufpreis, mit dem sich sowohl Sie, als auch potenzielle Kaufinteressenten identifizieren können. Wir stehen Ihnen während des ganzen Projektes zur Seite, damit Ihr Verkauf ein Erfolg auf ganzer Linie wird. Am besten rufen Sie uns direkt an, damit keine wertvolle Zeit verloren geht.

Wir sind Ihr Immobilienmakler in Berlin und Umgebung:
Berlin-Mitte, Berlin-Charlottenburg, Berlin-Wilmersdorf, Berlin-Tiergarten, Berlin-Wedding, Berlin-Prenzlauer Berg, Berlin-Pankow, Berlin-Kreuzberg, Berlin-Friedrichshain, Berlin-Schöneberg, Berlin-Tempelhof, Berlin-Steglitz, Berlin-Zehlendorf, Berlin-Reinickendorf, Berlin-Tegel, Berlin-Neukölln, Berli-Treptow, Berlin-Köpenick, Berlin-Lichtenberg, Potsdam, Kleinmachnow, Groß Glienicke, Falkensee, Teltow, Dresden, Leipzig Usedom, Rügen, Fischland-Darß

Protected by Copyscape Online Plagiarism Tool

WICHTIGER HINWEIS: Der Text dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen keinerlei Texte - auch nicht ausschnittsweise - für Ihre eigenen Zwecke verwenden. Diese Seite ist durch Copyscape geschützt, durch das Urheberrechtsverletzungen aufgedeckt werden können.