VERKAUFT Kleinbauernhof mit Remise in Werder (Havel)

Objekt-Nr: 
1554

Grunddaten

Gebäudetyp: 
Bauernhaus
Zimmer: 
4
Wohnfläche: 
85m²
Grundstücksfläche: 
3.241m²
Kaufpreis: 
0€

Lage

PLZ: 
14542
Ort: 
Werder

Sonstiges

Heizungsart: 
Gas-Heizung
Art der Befeuerung: 
Gas
Etagen: 
2
Keller: 
Ja
Baujahr: 
1900
Verfügbar ab: 
nach Vereinbarung
Als Ferienhaus geeignet: 
Ja
Art des Energieausweises: 
Bedarfsausweis
Energie-Verbrauchskennwert: 
445,00 kWh/m²*a
Provision: 
7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Beschreibung: 

Durch ein Hoftor betritt man den von der Remise und dem Klinkermauerwerk geprägten, befestigten Hofbereich. Ein ehemaliger Kleinbauernhof, wie er im Buche steht.

Die Bebauung besteht aus einem ca. 1894 erbauten Wohnhaus mit freistehender Remise (Ateliergebäude), gemauerten Unterständen und Stallungen.

Das Grundstück ist langgestreckt und im Mittel ca.19,60 Meter breit. Nach Süden wird es größtenteils durch eine Gartenmauer eingefriedet. Die mittlere Grundstückslänge beträgt rd. 165 m. Es weist einen Bewuchs mit einigen Obst- und Ziergehölzen sowie reichlich Spontanvegetation auf.

Das unterkellerte, 2-geschossige Wohnhaus ist aufgeteilt in Diele, Wohnzimmer, Arbeitszimmer, 2 Bäder, ein Schlafzimmer, 2 Nebengelasse und eine großzügige Küche. Die Fußböden sind überwiegend abgeschliffene Dielen, hofseitig sind moderne Isolierglasfenster eingebaut.

Es ist eine Gaszentralheizung mit Warmwasserversorgung vorhanden.

Erschließung: Strom, Wasser, Gas, Telefon, Anschluß an Straßenkanalisation, ausgebaute Straße mit Bürgersteigen, Grünflächen und Parkbuchten.

Beschreibung Lage: 

Die Blütenstadt Werder ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt für seine schöne Lage inmitten der Brandenburgischen Havelseen. Werder liegt im Landkreis Potsdam-Mittelmark und wird zum Berlin Umland gezählt. Durch seine gute Infrastruktur zählt die Stadt zu den Mittelzentren Brandenburgs und hat rd. 25.000 Einwohner. Zudem ist Werder für hochwertiges Obst und Gemüse berühmt. Der Weinberg ist Teil des nördlichsten Weinanbaugebietes Deutschlands.

Eine lebens- und liebenswerte Stadt im unmittelbarer Nähe zu Potsdam und Berlin.

Von Berlin aus erreicht man das Grundstück sowohl mit der Regionalbahn als auch mit dem Auto in 40-45 Minuten. Vom Bahnhof Werder fährt ein Bus (Haltestelle fast dem Grundstück).

Das Grundstück liegt nur wenige Minuten (zu Fuß/Fahrrad/Bus) vom Zentrum entfernt. Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzte sowie kommunale Einrichtungen erreicht man bequem und schnell. Im Zentrum und auf der Insel gibt es gemütliche Cafés und Gasthäuser. Werder bietet zudem eine sehr hohe Anzahl an Kultur,- Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Zusätzliche Information: 

Die in diesem Exposé und etwaigen Anlagen und Plänen enthaltenen Angaben und Objektbeschreibungen beruhen ausschließlich auf Angaben des Verkäufers oder sonstiger Dritter.

Wir haben deren sachliche Richtigkeit nicht überprüft. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.

Hofansicht Remise